Der Regenbogenfisch

Der Regenbogenfisch war die erste Aufführung (1997) des Ratzeputz-Theaters im AWO Kindergarten Rheinberg.

Damals nannten wir uns noch „Elterntheater des AWO Kindergartens“.

Handlung:

Mitten im Meer lebt ein Fisch, es ist kein gewöhnlicher Fisch, nein, er ist der allerschönste Fisch im ganzen Ozean, sein Schuppenkleid schillert und leuchtet in allen Regenbogenfarben und darum nennen die anderen Fische ihn Regenbogenfisch. Eines Tages bittet ein kleiner Fisch den Regenbogenfisch um eine kleine Schuppe aus seinem Glitzerkleid, aber der Regenbogenfisch verweigert sie ihm entrüstet. Der keine Fisch erzählt seinen Freunden davon und von nun an will keiner mehr etwas mit dem unfreundlichen Fisch zu tun haben. Der Regenbogenfisch ist traurig und einsam. Da bekommt er von dem Tintenfisch Oktopuss einen guten Rat!!!

Ohne Altersbeschränkung

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.